379 – 395 Theodosius I. Follis-Münze des Römischen Reiches

£35.00
Notify Me When Price Drops
 
£35.00
 
Vorderseite: mit Perlendiadem geschmückte, drapierte und gepanzerte Büste von Theodosius I. mit Blick nach rechts

Aufschrift auf der Vorderseite: „DN THEODOSIVS PF AVG“

Rückseite: Kaiser steht rechts, Labarum und Globus haltend, linker Fuß auf Gefangenem

Rückseitenaufschrift: „VIRTVS EXERCITI“

Land: Römisches Reich

Herrscher: Theodosius I. (11. Januar 347 – 17. Januar 395), auch bekannt als Theodosius der Große, war von 379 bis 395 römischer Kaiser und der letzte Kaiser, der sowohl über die östliche als auch die westliche Hälfte des Römischen Reiches herrschte.

Bezeichnung: Follis

Jahr: 379 – 395

Metall: Bronze

Gewicht ±: 4,93 g.

Durchmesser ±: 22,5 mm

Authentizität bedingungslos garantiert!
 
SKU: MO1465-
Porto- und Verpackungskosten pro Bestellung in Großbritannien: £1,50
Internationale Porto- und Verpackungskosten pro Bestellung: 4,00 £
 
In the world of antiques, the significance of a simple cup of coffee transcends its humble origins. It serves as a conduit for connection, knowledge, and mutual appreciation, enriching the journey of discovering and valuing treasured artifacts.