Viktorianischer Ring aus dem Jahr 1854, Goldkamee, antik, 15 Karat, geschnitzter Hartstein, Maler Raphael.

£1,249.99
Notify Me When Price Drops
 
£1,249.99
 
Ein antiker Damenring aus massivem 15-Karat-Gold, wunderschön gefertigt und mit einer hochwertigen Kamee aus Hartstein besetzt.
Der Ring ist elegant und herrlich angenehm zu tragen. Sehr guter Zustand.
Diese britische Größe O (ungefähre US-Größe: 7 1/2. ungefähre EU-Größe: 55 1/4)
Der Ring ist mit 15 Karat gekennzeichnet und wiegt 3,4 Gramm. Die Kamee ist 14 mm lang und 11 mm breit und in ausgezeichnetem Zustand. Maler Raphael auf Cameo-Auftritt.
15-Karat-Gold war der viktorianische Favorit (es hat einen Goldgehalt von 625 Teilen pro 1000 oder 62,5 % Gold). Bis 1854 waren die gesetzlichen Standards für Gold 18 Karat und 22 Karat. Im Jahr 1854 wurden diese Standards um 15 Karat, 12 Karat und 9 Karat erweitert. Vor 1854 gab es keinen mit 9 Karat, 12 Karat oder 15 Karat Gold gekennzeichneten britischen Schmuck. 12 ct und 15 ct wurden 1932 in Großbritannien mit der Einführung des 14 ct-Standards abgeschafft.
Ein wunderschöner und fabelhaft tragbarer antiker Cameo-Ring!
Authentizität bedingungslos garantiert!
 
SKU: ANT1-
Porto- und Verpackungskosten pro Bestellung in Großbritannien: £1,50
Internationale Porto- und Verpackungskosten pro Bestellung: 4,00 £
 
In the world of antiques, the significance of a simple cup of coffee transcends its humble origins. It serves as a conduit for connection, knowledge, and mutual appreciation, enriching the journey of discovering and valuing treasured artifacts.