1521 4 Kreuzer- Batzen Bistum Salzburg Österreich Münze Matthäus Lang von Wellenburg

£75.00
Notify Me When Price Drops
 
£75.00
 

Vorderseite: St. Rupert mit Salzkasten auf der rechten Seite und Krummstab auf der linken Seite, im inneren Perlenkreis, Legende rundherum, die Mitra teilt die Legende.
Legende auf der Vorderseite: SANCTVS RVDBERTVS EPVS
Rückseite: Zwei Schilde mit spitzen Spitzen mit Wappen von Salzburg links und dem Erzbischof rechts unter einem Hut, darunter Datum, im Kreis.
Legende auf der Rückseite: MATHEVS CARD AREPS SALZB
Kante: Glatt
Nennwert: 4 Kreuzer/Batzen
Land: Bistum Salzburg (Österreichische Bundesländer)
Herrscher: Matthäus Lang von Wellenburg (1469 – 30. März 1540) war ein Staatsmann des Heiligen Römischen Reiches, Kardinal und Fürsterzbischof von Salzburg von 1519 bis zu seinem Tod.
Jahr: 1521
Metall: Silber
Gewicht ± 2,76 g.
Durchmesser ± 25 mm
Authentizität bedingungslos garantiert!

 
SKU: MO3417- ISBN:
Porto- und Verpackungskosten pro Bestellung in Großbritannien: £1,50
Internationale Porto- und Verpackungskosten pro Bestellung: 4,00 £
 
In the world of antiques, the significance of a simple cup of coffee transcends its humble origins. It serves as a conduit for connection, knowledge, and mutual appreciation, enriching the journey of discovering and valuing treasured artifacts.